ÖV inklüsive

Am 9. November sind ab 12 Uhr alle RegionAlps-Züge und PostAuto-, SMC-,
und TPC- Busse für die Besucher gratis, die ein Nacht der Museen-Armband
tragen. Die Seilbahn Riddes-Isérables ist auch gratis. Die Armbänder sind beim Empfang der teilnehmenden Museen erhältlich (ab Ende Oktober).

Besuchen Sie die Museen mit dem Fahrrad ! Mit dem Promo-Code
«ndmsion» können Besucher in Sitten und Siders während der Nacht der
Museen gratis die Elektro-Fahrräder «Publibike» nutzen.

Zeitpläne

In den meisten anderen Museen beginnt das Programm zwischen 17 Uhr und 19 Uhr und endet in der Regel um 22 Uhr

Einige Institutionen begrüßen Sie jedoch bereits von 14 Uhr bis 24 Uhr!

Weitere Informationen finden Sie im detaillierten Programm der einzelnen Museen.

Kostenlos

Die Nacht der Museen ist komplett kostenlos !

Der Eingang zu der Museen, die Besuche oder die Aktivitäten sind komplett frei.

Die Aperitiven und Snacks sind auch angeboten (wenn nichts Gegenteiliges verlautet).

Themenrundgänge

Die Nacht der Museen nimmt das Publikum mit auf eine Reise durch den Kanton und bietet auf Anmeldung (begrenzte Plätze) 6 Themenrundgänge an. In Begleitung eines Führers werden Sie eingeladen, abseits der ausgetretenen Pfade Museen ausserhalb Ihrer Heimatregion zu entdecken! Dank des freien Zugangs zu den öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie durch Ebenen und Berge, Dörfer und Städte reisen und dabei an Überraschungsaktivitäten teilnehmen.

COVID-19

In Anbetracht der aktuellen Gesundheitssituation verfügt jedes Museum über einen soliden Schutzplan. Einige Aktivitäten erfordern eine vorherige Anmeldung, daher sind Sie eingeladen, das Programm jeder Institution zu konsultieren! Das Tragen einer Maske wird während der gesamten Veranstaltung und insbesondere in engen Räumen dringend empfohlen.
Für weitere Informationen konsultieren Sie bitte regelmässig die Website des Staates.

Kontaktieren Sie uns !

  • Vereinigung der Walliser Museen, Rue des Châteaux 14, 1950 Sitten
  • +41 27 606 46 76 (Montags und Mittwochs)